PUPUR I September

 

Aqua, Aqua­rell 2014, 040x0,29

PURPUR

Pur­pur- der könig­li­che Mar­ken­stil der
Neu­en Avantgarde”

Das König­tum besteht heu­te in der Meis­ter­schaft der geleb­ten Ver­bin­dung aus Him­mel und Erde. Die­je­ni­gen unter uns, die sich beru­fen füh­len und denen es steht, Pur­pur zu tra­gen, üben sich dar­in, ihre inne­ren und äuße­ren Lebens­wel­ten meis­ter­lich zu ver­bin­den. Die Fül­le des rei­chen Innen­le­bens, wird erkennt­nis­mä­ßig durch­drun­gen, um dies als rei­fe Früch­te auf der öffent­li­chen Büh­ne des Lebens mit ande­ren zu genie­ßen, fei­er­lich zu tei­len und zu prä­sen­tie­ren. Natür­lich gehört dazu auch die Meis­ter­schaft könig­lich zu leben, sich stil­voll zu klei­den (anneli-eick.com), der mate­ri­el­le Besitz, denn hier zählt: Weni­ger ist mehr, aber davon nur das Beste!

Für Pur­pur­frau­en und edle Herrscher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.